Mooncup

Mooncup (genannt auch Menstruationsbecher/tasse, Lunette, Meluna, Mooncup, Ladycup, Divacup, Rubucup) ist eine Art Becher aus Medizinsilikon und Latex und wird in die Scheide eingeführt, wo das Menstruationsblut während der Periode aufgefangen wird. Der „Mooncup“ ist aufgrund seiner sanften, aber sicheren Funktionsweise eine echte Alternative zu Tampons und Binden.

Je nach Stärke der Blutung muss die Menstruationstasse etwa alle acht bis zwölf Stunden entleert werden. Dazu wird sie einfach herausgenommen, entleert, ausgespült und desinfiziert. Der Mondcup kann ähnlich wie ein Tampon während der Nacht, beim Laufen, Schwimmen oder Radfahren getragen werden. Langfristig ist die Benutzung von Menstruationstassen vorteilhaft, da sie auf Platz und Geld spart und immer wieder benutzt werden kann.

Hilfreiche Tipps für sanftes Einführen und Herausnehmen des Menstruationsbechers haben wir für Sie in unserem Blog zusammengefasst. Lesen Sie mehr darüber, wie der Mooncup gereinigt und gepflegt wird.

Die Verwendung einer Menstruationstasse ist gewöhnungsbedürftig und braucht etwas Zeit und Übung. Manche Frauen nutzen Mooncups als Alternative zu Tampons und Binden, andere kommen damit nicht zu Recht.

Beachten Sie, dass sowohl Tampons als auch Mooncups bei schlechten hygienischen Bedingungen nicht leicht zu wechseln sind und das Risiko von Infektionen im Intimbereich deutlich erhöhen. Daher ist es ratsam spezielle Intimpflegetücher wie Multi-Gyn IntiFresh zu benutzen. Sie eigenen sich sowohl für die Reinigung von Menstruationstassen als auch für eine sanfte Intimhygiene.

Multi-Gyn IntiFresh enthält den patentierten 2QR-Komplex, der viele unterwünschte Bakterien blockiert, lindert Intimgeruch, Wundsein sowie Hautreizungen im Intimbereich. Die Intimpflegetücher IntiFresh haben einen angenehm kühlenden Effekt, sind 100% biologisch abbaubar, enthalten keine Parfüm, Deo oder Konservierungsstoffe und sind aufgrund Ihrer praktischen Größe für unterwegs geeignet.

Diese Website nutzt Cookies sowie den Facebook-Pixel, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Auch kann mit Hilfe von Cookies nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Plattformen wie Facebook verbessert werden können. Informationen zum Facebook-Pixel, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserem Impressum. Durch die weitere Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.